Nachhaltigkeit berechnen

Die betriebswirtschaftliche Gebäudeanalyse energetischer Modernisierungen beweist: ES RECHNET SICH!

Die Slideshow zeigt am KONKRETEN Fall – natürlich anonymisiert – unsere zentralen Ergebnisse in Auszügen. Es handelt sich um einen innerstädtischen Mehrgeschosser aus den 60er-Jahren, der grundlegend energetisch modernisiert wurde, incl. Ausbau des Dachstuhls und Verbesserung der Wohnsituation – bei GLEICHER Warmmiete!

Kennzahlen | VOR der Modernisierung – NACH der Modernisierung

  • Kaltmiete, Warmmiete
  • Betriebskosten, Heizkosten
  • Reduzierung des Energiebedarfs
  • Ertragswert der baulichen Anlagen und des bebauten Grundstücks
  • Rohertrag p.a. und Net Operating Income p.a.
  • Wirtschaftliche Restnutzungsdauer in Jahren
  • Tilgung und Laufzeit der Annuitäten
  • Break-Even

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der ReBuild Generalplanung GmbH.